Pferdepersönlichkeiten - Horsenalities mit Klaudia Duif

Demoseminar ohne eigenes Pferd

Horsenalities Pferdepersönlichkeiten Klaudia Duif

Alle Pferde sind Fluchttiere und haben damit die gleichen Instinkte. Dennoch ist jedes Pferd individuell und lernt auf seine individuelle Art. Daraus ergeben sich Stärken und Schwächen:

  • Mein Pferd lässt sich schlecht verladen.
  • Mein Pferd ist unmotiviert.
  • Mein Pferd ist faul.
  • Mein Pferd hat vor allem Angst.
  • Mein Pferd steigt, buckelt, legt die Ohren an oder beißt bzw. zwickt.
  • Mein Pferd geht beim Reiten durch.
  • Es braucht sehr lange, bis es etwas lernt.
  • Mein Pferd langweilt sich schnell.
  • Es zwickt beim Satteln/ Gurten.
  • Es bleibt beim Aufsteigen nicht stehen.

Wenn eine oder mehrere dieser Herausforderungen ein Thema sind, ist dieser Workshop genau das Richtige. 

 

Inhalt des Workhshops

  • Welche verschiedenen Pferdepersönlichkeiten gibt es und wie erkenne ich diese?
  • Was sind die Stärken und Schwächen je nach Pferdepersönlichkeit und wie kann ich meinem Pferden helfen, Schwächen zu Stärken zu verändern?
  • Welche Strategien passen zu meinem Pferd?

Mit Horsenalities zu mehr Motivation, Ruhe und Entspannung. Ideal auch für alle, die Parelli Natural Horsemanship kennenlernen wollen.

 

Ausgebucht. Wir empfehlen eine Teilnahme zum Thema Horsenalities am 14. - 15.04. oder am 04.08.