Sattelfit


Da zum Thema Sattel und Sattelunterlagen  immer wieder Fragen auftauchen und Aufklärungsbedarf um dieses wichtige und weitläufige Thema entstehen, haben wir uns sehr viel mit verschiedenen Sätteln auseinandergesetzt und durch die eigene Erfahrungen und Schulungen mehr Wissen dazu erlangt, Sie bei der Wahl des für Sie und Ihr Pferd passenden Sattels zu unterstützen.

Dazu gehört eben nicht nur der Sattel, sondern auch das passende Zubehör, welches Sattelunterlagen, Steigbügel, Steibügelriemen, Fender, Sattelgurte, Steigbügel, usw. einschliesst.

 

Wir unterstützen Sie gerne, den richtigen Sattel, bzw. die richtige Sattelunterlage für Ihr Pferd und natürlich für Sie als ReiterInnen zu finden und schauen mit Ihnen gemeinsam, welche Optimierungsmöglichkeiten bei bestehenden Sätteln und Sattelunterlagen besteht.

 

Nicht passende Sättel beeinflussen die Gesundheit des Pferdes negativ und nebst den physischen Veränderungen, die ein nicht passender Sattel oder eine nicht passende Unterlage hervorrufen, können auch emotional negative Verhaltensweisen entstehen. Dazu gehören alle Auffälligkeiten beim Satteln und/ oder Gurten selbst (Kopfschlagen, Schnappen, Treten, Stampfen, Aufblähen, Schweifschlagen, Zähneknirschen, Buckeln, usw.). Dazu kommen unter Umständen auch Schmerzen bei der Reiterin oder dem Reiter (Hüfte, Knie, Fussgelenke, Rücken).

 

Kosten für den Sattelfit betragen €70,00/ Stunde zzgl. Anfahrts-/ Aufwandskosten für Termine vor Ort in Höhe von €0,80/ km.

 

Wir bewerten Ihren Sattel nicht, sondern erklären, welche Ansprüche Pferde allgemein an Sätteln haben aber auch die individuellen Ansprüche Ihres Pferdes. Die Ansprüche Ihres Pferdes und Ihre Ansprüche an den Sattel möchten wir zu einer gemeinsamen Lösung kombinieren. Wir beraten Sie hinsichtlich einer Sattel-/ Sattelunterlagen-Optimierung.

 

Letztendlich bestimmen nicht wir, ob der Sattel passt, sondern unsere Pferde!

Fragen zum Sattelfit?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.