Baustein Nr. 3

Jungpferdestart

 

Der Start eines jungen Pferdes ist nicht etwas, er ist alles.

Pat Parelli

 

Junge Pferde brauchen besondere Aufmerksamkeit, damit aus Ihnen ein vertrauensvoller Partner fürs Leben werden kann. Dabei bestimmt das Pferd das Lerntempo.

Das junge Pferd erhält eine solide Basis vom Boden und im Sattel. Dabei steht genauso die Ausbildung des Menschen -der ja ein Teil der Beziehung ist- ebenfalls im Vordergrund. Nicht nur das Jungpferdtraining ist wichtig, sondern auch Ihnen das notwendige Wissen zu vermitteln, damit Sie und Ihr Pferd in eine vertrauensvolle und gemeinsame Zukunft blicken können. Deshalb gibt es am Ende der Zeit eine obligatorische Zusammenführen vom zukünftigen ReiterIn und Jungpferd.

Es spielt dabei keine Rolle, wie das Pferd einmal geritten wird, ob Englisch oder Western, denn beim Jungpferdestart geht es um das Fundament und nicht um die Spezialisierung.

 

  • Akzeptiere den Menschen
  • Akzeptiere den Sattel
  • Akzeptiere den Reiter
  • Akezptiere das Gebiss

 

Wichtige Aspekte bei der Ausbildung der jungen Pferde nach Parelli Natural Horsemanship und der sieben Spiele am Boden und im Sattel:

  • Respektvolles Halftern
  • Führen und anbinden
  • Es weicht auf Druck und folgt dem Vorschlag des Menschen
  • Es gibt die Hufe
  • Hänger verladen
  • Hindernisse überqueren, bzw. durchqueren
  • Das junge Pferd kann sich ausserdem mit Dingen wie Planen, Plastik und Wasser auseinandersetzten.
  • Satteln und Trensen
  • Still stehen beim Aufsteigen
  • Laterale Biegung, direkter, indirekter, unterstützender Zügel
  • Rückwärts vom Boden und im Sattel
  • Seitwärts am Zaun
  • Schritt, Trab, Galopp

 

Wir bieten auf unsere Anlage die idealen Ausbildungs- und Unterbringungsmöglichkeiten für Ihr junges Pferd.

 

Nächster Termin für einen Jungpferdestart mit David Zünd steht derzeit noch nicht fest. Bei Interesse bitte einfach melden.

 

Leistung Preis pro Monat und Pferd
Jungpferdestart. Ausbildung

Auf Anfrage

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und Ihre Fragen zum Jungpferdestart

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

David bei einer Jungpferdedemo in der Schweiz.